Ihr Warenkorb
keine Produkte

D.O. Jumilla

Die Lage: Gelegen in der Grenzregion der Provinzen Murcia und Albacete. Die 30.000 ha. werden von 3.000 Weingärtner und 42 Kellereien bewirtschaftet und verarbeitet.
Das Klima: Kontinental mit Mittelmeereinfluss, gekennzeichnet durch Trockenheit und geringe Niederschlagsmenge.
Die Böden: Vorherrschend sind braune Böden, braune Klalkböden und kalkhaltige Böden.Die Rebsorten: Typisch ist für diese Zone die rote Rebsorte Monastrell, die den Hauptteil der Rebflächen ausmacht.
Rot: Monastrell, Garnacha Tinta, Garnacha Tintorera, Cencibel, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah
Weiß: Airén, Macabeo, Malvasía, Pedro Ximénez

Die im Südosten Spaniens gelegene Ursprungsbezeichnung Jumilla (D.O. Jumilla) erstreckt sich über ein Übergangsgebiet zwischen dem Küstenstreifen am Mittelmeer und der Südmeseta Kastilien-La Manchas.
Ihre Orografie zeichnet sich durch ausgedehnte, von Bergen eingefasste Täler und Ebenen aus. Diese D.O. schützt die Produktion zweier ausgedehnter Gebiete, eins in der Provinz Murcia (Gemeinde Jumilla), wo 45% der Weine erzeugt werden, und ein weiteres in der Provinz Albacete (Gemeinden Montealegre del Castillo, Fuenteálamo, Ontur, Hellín, Albatana und Tobarra). Derzeit besitzt sie über 30 000 Hektaren registrierter Rebfläche, deren Weingärten durchschnittlich in 400 – 900 m Seehöhe liegen.
Die D.O. Jumilla zählt zwar mit ihrem Reglement aus dem Jahre 1966 zu den ältesten Ursprungsbezeichnungen Spaniens, doch vollzog sich dort mit Beginn der 1990er Jahre ein tiefgreifender Wandel, der den Grundstein für die derzeitige Weinproduktion dieser Region gelegt hat: Es entstehen heute sauberere, aber dennoch fruchtige Weine, die sowohl aus autochthonen Rebsorten wie insbesondere der Monastrell als auch aus den eingeführten Sorten Syrah und Merlot gekeltert werden.
Damals entstand eine neue Generation eleganter Weine, von denen einige auch nach biologischen Verfahren erzeugt werden. Vornehmlich handelt es sich um junge Weine, bei denen die Rebsorte Monastrell dank der Versiertheit erfahrener Winzer zu beeindruckenden Ergebnissen führt. 
D.O. Jumilla
  

Seite:  1 

VALTOSCA - d.o. jumilla

VALTOSCA - d.o. jumilla

Land: Spanien
Region: Valencia
Gebiet: D.O. Jumilla
Hersteller: Casa Castillo

reinsortiger Syrah von den Parzellen Valtosca und Aguilanda

Tiefdunkel, kirschrot, fast schwarz fürs Auge dicht, verspricht der Valtosca höchste Konzentration.  Mit einem gewaltigen Bouquet von reifen dunklen Beeren und Früchten, etwas von Schlehe, brilliant eingehüllt in Bitterschokolade zieht dieser Wein nun jeden in seinen Bann. Am Gaumen explodiert er förmlich.

94 Penin Punkte


19,50 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Onlineshop by Gambio.de © 2013